7. Dezember

In der Winterzeit gibt es besonders würzige und kräftigende Speisen. Der Duft nach Zimt, Spekulatius, Muskat und Thymian lässt uns an Gaumenfreuden denken.
Nimm Dir für mindestens eine Mahlzeit am Tag ausreichend Zeit, um sie mit Achtsamkeit zu verspeisen. Gib Deinen Augen die Zeit die sie brauchen um sich an der Mahlzeit zu erfreuen, danach kannst du Bissen für Bissen genussvoll auskosten. Welche Gewürze kannst du herausschmecken? Ist es Dir möglich herauszufinden, wo auf deiner Zunge süß, salzig, bitter oder sauer zu schmecken sind?
Kaue jeden Bissen ausgiebig mit Freude und auch mit Dankbarkeit, denn achtsames Essen bedeutet Lebensfreude pur. Gönne Dir diese Momente!